Herzlich Willkommen

Hallo an alle die sich auf meinen Blog verirrt haben oder bewusst danach Ausschau gehalten haben.

Ich bin Laura, 23 Jahre jung, durcheinander, chaotisch und lebe mit meinem Gehirngulasch völlig an der Realität vorbei. Achtung die Bloginhalte könnten auf manche Menschen verstörend wirken. Ich bin ,,nicht geeignet“ um auf diesem Planeten zu leben und bin bestimmt nicht so wie mich manche Menschen gerne hätten.

Lesen könnt Ihr hier über mein Leben mit Depression, Borderline, von meinem Weg zum Veganismus, Nachhaltigkeit und Selbstfindung. Also alles was mich zu dem Menschen gemacht hat der ich heute bin und der Mensch der ich sein möchte.

Frei von der Leber weg werde ich Euch mit auf meine Reise nehmen die noch lange nicht zu Ende ist und an deren Ende Ihr hoffentlich viel Spaß beim Lesen hattet. Ich hoffe das ich vieles verarbeiten und mit euch teilen konnte was mich tagtäglich beschäftigt.

Entspannt euch, lehnt euch zurück und vielleicht hilft dieser Blog dem einen oder anderen Menschen weiter aus einer scheinbar hilflosen Situation oder einer Art Sinneskrise herauszufinden. Vielleicht kann der ein oder andere von Euch da draußen mit meinem Blog, für sich und andere, etwas ändern!

Viel Spaß wünsche ich Euch!